#7390

texte zur Kunst (d)

#104 - das Individum

Ausgabe 104 von Texte zur Kunst untersucht eine/n moderne/n Schlüsselprotagonisten/in: das Individuum. Wie unser Cover nahelegt, ist diese Figur inhärent tragisch, muss sie doch, um autonome Einzelperson zu sein, immer auch ein Programm verkörpern und verinnerlichen, unter dem sie leidet. In unserer Ausgabe geht es darum, zu fragen, wie es dem Individuum, als durch die Form seines Regiertwerdens bestimmten Modus des Selbst, nach 15 Jahren „neuem Geist des Kapitalismus“ geht, die es als Künstler/in, Unternehmer/in und als „produktives“ zeitgenössisches Selbst geformt haben.

16.50 

In stock

 

related

#17623

a magazine curated by (be)

#23 - Francesco Risso

40.00 

Buy

info

details

#17614

The White Review (uk)

arts and literature quarterly magazine

#33

16.00 

Buy

info

details

#17606

Zweikommasieben (ch)

magazine on contemporary music and sounds

#25

17.00 

Buy

info

details

#17599

kunstforum (d)

#283 - documenta fifteen

22.50 

Buy

info

details