#13430

Ronny Elstermann

Filmrisse

-

Filmrisse. So heißt das erste Buch des Autors Ronny Elstermann. Die aus dem Jugendlichen- und Heranwachsendenalter berichtende Autobiografie erzählt in sieben Kapiteln in authentisch kantiger Erzählweise von Erlebnissen nach intensivem Alkoholkonsum, mit immer wieder skurrilem Ausgang. Das Publikum erhält Einblicke in eine
Zeit, in der Fachkräftemangel und Lehrstellen- offensive Fremdwörter sind, ein Krankenschein
ein Symbol für Freiheit ist und ein "Zwanni" ein ganzes Wochenende bedeutet – zumindest bis zum nächsten Filmriss.

15.00 

In stock

 

related

#18171

Benjamin Badock

Immergrüne Nebenflächen

Lubok

29.00 

Buy

info

details

#18165

REPORTAGEN (CH)

Weltgeschehen im Kleinformat

#68

17.50 

Buy

info

details

#18164

Corinne von Lebusa

Lubok

14.00 

Buy

info

details