#14043

AMO / rem KOOLHAAS

COUNTRYSIDE - A REPORT

Guggenheim museum

Rem Koolhaas widmet sich mit seinem neuesten Forschungsprojekt den rasanten und oft verborgenen Veränderungen, die sich in den weitläufigen, nicht-urbanen Regionen der Erde ereignen. Diese ländlichen, abgelegenen oder verwilderten Gebiete sowie die 98% der Erdoberfläche, die nicht von Städten besiedelt sind, bilden die vorderste Front, an der sich die gewaltigen Kräfte der heutigen Zeit - Klimawandel, ökologische Zerstörung, Migration, Technologie, demografische Verwerfungen - am folgenreichsten auswirken. Zunehmend von einem "kartesischen" Regime bestimmt - gerastert, automatisiert und auf maximale Produktion hin berechnet -, verändern sich diese Regionen gerade bis zur Unkenntlichkeit.

20.00 

not in stock

 

related

#18171

Benjamin Badock

Immergrüne Nebenflächen

Lubok

29.00 

Buy

info

details

#18165

REPORTAGEN (CH)

Weltgeschehen im Kleinformat

#68

17.50 

Buy

info

details

#18164

Corinne von Lebusa

Lubok

14.00 

Buy

info

details