#16907

texte zur Kunst (d)

art, magazines/periodicals, theorie

125 - genres and gestures of dissent

Im Dissens stecken der Konflikt und das Potenzial seiner Überwindung zugleich. Diese März-Ausgabe von Texte zur Kunst möchte Perspektiven entwickeln, die aus der scheinbaren Ausweglosigkeit einander kurzschließender Gegensätze herausführen. Unter dem Titel „Genres and Gestures of Dissent“ nehmen die Beiträge des Heftes Formen des Debattierens diesseits wie jenseits des Kunstfeldes in den Blick. Dabei werden die polarisierenden Tendenzen gegenwärtiger Onlinediskurse ebenso untersucht wie produktive Kämpfe um Teilhabe und interventionistische Praktiken von Kritik

16.50 

Out of stock

0In stock

texte zur Kunst (d)

125 - genres and gestures of dissent

16.50