#17243

NICOLAS SCHUYBROEK

architecture, design

Hatje cantz

Vor langer Zeit, so die Theorie, als die Menschen anfingen Bauwerke zu entwerfen, gab es zwei Arten von Gebäuden. Es gab Häuser, für alltägliche Bedürfnisse, und es gab Tempel, um das Bedürfnis nach etwas jenseits des Alltäglichen zu befriedigen. In beiden Fällen bestand die Funktion der Architektur darin, die Kultur zu fördern, indem sie Familien und Gemeinden zu Gesellschaften und Staaten zusammenführte. Nicolas Schuybroeks Entwürfe behandeln das Vertraute — Häuser, Büros, Hotels und Objekte gleichermaßen. Dieser Bildband gibt erstmals einen umfassenden Einblick in das facettenreiche Werk dieses außergewöhnlichen Architekten.

NICOLAS SCHUYBROEK (*1981) verfolgt mit seinem Architekturbüro einen umfassenden Ansatz, der Architektur, Interieur und Ausstattung zusammendenkt. Sein besonderes Auge für das Detail erschafft ikonisch reduzierte und zugleich äußerst konzentrierte Räume, die weltweit gefragt sind.

64.00 

In stock

1In stock

NICOLAS SCHUYBROEK
Volume one
Hatje cantz

64.00