#17599

kunstforum (d)

art, magazines/periodicals, photography, theorie

#283 - documenta fifteen

Kontroversen und viel Gesprächsstoff bot die documenta seit ihrer ersten Ausgabe 1955. Die Diskussionen rund um die diesjährige 15. Edition stellen jedoch alles zuvor Dagewesene in den Schatten: Vorwürfe von Antisemitismus und letztlich die Frage nach dem „Ende der Kunst“ stehen im Raum. Dabei fußt das Modell der documenta fifteen, die vom indonesischen Künstler*innenkollektiv ruangrupa kuratiert wird, auf lumbung, den Grundsätzen wie Kollektivität,

22.50 

In stock

1In stock

kunstforum (d)

#283 - documenta fifteen

22.50